Schmetterlinge

Geschrieben von Marie Schröder

 Schmetterlingsprojekt in Jahrgang 1:

„Wir staunen über die Schönheit eines Schmetterlings, aber erkennen die Veränderungen so selten an, durch die er gehen musste, um so schön zu werden.“ (Maya Angelou)

Genau diese Verwandlung von der Raupe zum Schmetterling durften die Kinder der 1. Klasse an der Schule Kroonhorst beobachten.

Geliefert wurden die Raupen Anfang Juni. Die Raupen futterten und futterten - sie wurden immer größer. Nach ca. 10 Tagen hingen sich die ersten Raupen in gekrümmter Form an den Deckel der mitgelieferten Box (J-Form). Die wichtigsten Entdeckungen der Kinder wurden natürlich Tag für Tag festgehalten.

Nach wenigen Tagen verpuppten sich die ersten Raupen. Kurz danach vollzog sich die nächste Veränderung. So betraten die Kinder voller Freude und Hoffnung nach dem Wochenende ihre Klassenräume und wurden nicht enttäuscht: aus den Kokons sind Schmetterlinge geschlüpft! 
Welch schöner Anblick, kleiner Distelfalter!


Doch die Kinder bewunderten nicht nur die Schönheit des Schmetterlings. Der gesamte Prozess der Metamorphose war so eindrucksvoll, dass die Kinder dieses Wunder der Natur so schnell nicht vergessen werden.


Zuletzt wurden die Schmetterlinge in die Freiheit entlassen. Im Schulgarten gibt es genügend Blüten, an denen wir die Distelfalter wiedersehen können! 
Bis bald! 

Geschrieben von Frau Schröder

https://schule-kroonhorst.de/administrator/index.php

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.