Besuch der 2c in der Bücherhalle Osdorf!

Geschrieben von Tina Lübcke

Am Donnerstagmorgen sind die Kinder der Klasse 2c mit Frau Rak und Frau Lübcke in die Bücherhalle Osdorf gegangen. Alle mussten dort eine Maske tragen.

Herr Ambacher hat uns empfangen. Nachdem wir unsere Jacken aufgehängt hatten, ging es gleich los: Herr Ambacher hat ein tolles Quiz mit Fragen rund um die Bücherhalle mit uns gespielt. Dabei mussten wir uns immer zwischen drei Antworten für die richtige entscheiden. So haben wir gelernt, dass alle Dinge, die man sich dort ausleihen kann, „Medien“ heißen, also z.B. Bücher, CDs, DVDs… Und wusstest du, dass ein Buchhalter kein Buch hält sondern mit Zahlen arbeitet und die Person, die Bücher schreibt „Autor“ oder „Autorin“ heißt?

Danach durften wir uns noch selber ganz in Ruhe Bücher angucken und lesen.

Zum Schluss hat Herr Ambacher uns noch eine richtig schöne und spannende Geschichte zu tollen Bildern erzählt. Darin ging es um drei fiese miese Monster und Geister…

Der Besuch in der Bücherhalle hat allen viel Spaß gemacht! Viele Kinder wollen sich nun eine Bücherhallenkarte holen, damit sie sich selber Bücher (oder andere Medien) ausleihen können!

Vielen Dank, Herr Ambacher!


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.