Geschrieben von Klasse 3a
|

Wer versteckt die Ostereier?

Osern in der 3a

Als am Donnerstag vor Ostern die Kinder in die Klasse kommen, sind viele sehr enttäuscht. Die am Vortag selbst gebastelten Osterkörbchen sind immer noch nicht gefüllt. "Sie haben uns erzählt, dass der Osterhase die Körbchen füllt!", ruft Nancy? "Da  müsst ihr etwas missverstanden haben", sagt der Lehrer.  "Am Nikolaustag befüllt der Nikolaus nachts die Stiefel mit Süßigkeiten, Pfeffernüssen und Äpfeln. Zu Ostern versteckt der Osterhase die Ostereier oder Osterkörbchen. Also habt Geduld! Und außerdem müssen die leeren Körbchen noch zum Osterhasen gebracht werden."

Nach der großen Pause standen die Körbchen nicht mehr am Fensterplatz. "Schaut, der Osterhase hat die Osterkörbchen abgeholt!", ruft Nadja. Nun warteten alle auf das Signal zum Suchen. Kurz nach Beginn der Mittagsfreizeit war es soweit und jeder durfte auf dem großen Spielplatz ein Körbchen suchen. Der Osterhase hatte sich viel Mühe gemacht. Viele leckere Dinge befanden sich in den Körbchen. Alle waren sehr glücklich. Nur Nancy war ein wenig enttäuscht, denn in ihrem Körbchen fehlten einige Süßigkeiten. War daran vielleicht der Nikolaus Schuld?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.