Hier sind wir

Integrationsklassen

Schüler und Schülerinnen mit besonderem Förderbedarf lernen in unserer Schule. Seit 2011 gibt es bei uns Integrationsklassen. Dort lernen und spielen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam in einer Lerngruppe.

Zur Zeit haben wir zwei Klassen, in denen zusätzlich

Integration in Zahlen

Im Schuljahr 2010/11 haben wir 25 Schüler und Schülerinnen mit sonderpädagogischen Förderbedarf in zwei Klassen der Jahrgänge 1 und 2. Zusätzlich zu den FachlehrerInnen begleiten 2 SonderpädagogInnen die Kinder im Unterricht und im Schulalltag.

Unterricht für Kinder mit besonderem Förderbedarf

Der Unterricht findet überwiegend in der Klasse statt. In höheren Klassenstufen und in einigen Fächern gibt es mehr Kleingruppenunterricht. Ab Klasse 7 bieten wir im Wahlpflichtbereich einen jahrgangsübergreifenden Kurs speziell für Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf. In diesem „Fit fürs Leben“-Kurs ist der Praxisanteil besonders hoch.

Wichtig ist uns, jedes Kind seinen Möglichkeiten entsprechend zu fördern und zu fordern. Dazu setzen wir auch individuelle Arbeitspläne ein. Alle Schüler und Schülerinnen lernen, Unterschiede und „Anderssein“ zu respektieren. Sie haben die Sicherheit, dass auch sie selbst mit ihren Stärken und Schwächen angenommen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen