Schule Kroonhorst

Vorschule - Grundschule - Ganztagsschule

Die 3. Klassen auf dem Ponyhof 

 

Fotos:

 Wir taruern um Karin Marschall

Wir trauern um unsere Kollegin.

Plötzlich, für uns alle immer noch unfassbar, haben wir eine liebe Kollegin verloren. Im Alter von nur 59 Jahren verstarb am 20. September 2017 unsere

Karin Marschall.


Wir verlieren eine engagierte und von Schülern, Eltern und Kollegen geschätzte Persönlichkeit. Frau Marschall war eine zuverlässige, immer hilfsbereite und überaus gewissenhafte Erzieherin mit besonderen pädagogischen und menschlichen Qualitäten. In ihrer Arbeit suchte sie immer wieder neue Herausforderungen. Mit ihrem Lebensmotto "Das Leben ist schön" wird sie uns immer in Erinnerung bleiben. Ihre Herzlichkeit und ihr Humor bleiben uns unvergessen.

Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen, allen voran ihrem Sohn und ihrem Lebensgefährten.

Die Schulgemeinschaft der
Schule Kroonhorst

Die Schulleitung

Schulfest

Am 28. September war in der Schule Kroonhorst wieder viel los!!! Ob Fahrzeug-Parcour, Basketball, Torwandschießen, Dosen werfen, an den vielen Spielstationen war für jeden etwas dabei. Wer alle Stationen durchgespielt hatte, wurde mit einer kleinen Überraschung belohnt.

Auch für den kleinen Hunger wurde gesorgt. Wer etwas Herzhaftes wollte, konnte sich ein vom Schulleiter persönlich ein Würstchen grillen lassen. Wer gern Süßes wollte, war am Kuchenstand der vierten Klassen bestens aufgehoben. Grillwürstchen, Kuchen und Torten, Kaffee und Säfte - alles fand reißenden Absatz.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die mit den zahlreichen Kuchen- und Kaffespenden zum Gelingen des Festes beitrugen. 

Weiterlesen ...

Endlich Schulkind!

Einschulung

(Kro, 05. Sep. 2018)   Für 39 Kinder war am Dienstag der große Tag. Mit einer kleinen Einschulungsfeier wurden die jungen ABC-Schützen in unserer Schule herzlich begrüßt.  Auch die Kinder der beiden neuen Vorschulklassen hatten ihren ersten Schultag. Diese waren mindestens genauso aufgeregt wie die Erstklässler, denn vieles wird so ganz anders sein als bisher.

Zum unvergessenen Erlebnis für die jungen Schülerinnen und Schüler wurde die Theatervorstellung der Klassen 4.  Die "großen" Schulkinder führten das Stück "Die Bremer Stadtmusikanten" auf. 

Weiterlesen ...

Das Schulteichtagebuch

(Fortsetzung)

25.09.2017

Jetzt kommen die Neuen!

 

Hallo liebe Schulteichtagebuchleser! 

Wir sind die neue „Schulteich“- gruppe :  

Lisa, Isabell, Mirsat, Artur,  Amir, Bedri, Leonie,Ronja und Alisa; 

und wir sind die „Schulgarten“ - gruppe : 

Tuana, Chava, Leondrita, Arthur, Katarina, Aleksandra und Fatou.

Weiterlesen ...

Sport macht Spaß

SommersportfestNachdem die 'Großen" aus den vierten Klassen einen Tag zuvor mit tollen Ergebnissen an den Bundesjugendspielen teilgenommen hatten, waren nun die Jahrgänge 0 bis 3 an der Reihe, um sich an vielen Lauf-, Spring- und Wurfstationen zu beweisen. Dabei wurden die "Kleinen" von den den Jungen und Mädchen der Klasse 4a unterstützt und angeleitet. Der Höhepunkt des Tages war jedoch die große Abschlussstaffel. Welchen Spaß die Kinder dabei hatten, zeigen die Fotos in der Galerie.

Weiterlesen ...

Tolle Leistungen  bei den Bundesjugendspielen

Bundesjugendspiele der 4. Klassen - wir zeigen die schönsten Fotos. 

Trau dich - Schule nimmt an der bundesweiten Initiative gegen sexuellen Missbrauch an Kindern teil

Trau dich

"Trau dich" heißt das Projekt der bundesweiten Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs. Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen unserer Schule besuchten zu diesem Zweck am 14.06.2017 ein interaktives Theaterstück im Ernst Deutsch Theater. Das Stück soll die Kinder ermutigen und motivieren, ihren eigenen Gefühlen zu vertrauen, nein zu sagen und sich im Falle einer sexuellen Grenzverletzung an Personen ihres Vertauens zu wenden. 

Weiterlesen ...

FUTSAL-Team erspielt und erkämpft 3. Platz in der Finalrunde

Futsalmannschaft 2016 - KroonhorstAm 21.3.17 nahm unsere aus den vierten Klassen zusammengestellte Fußballmannschaft an der Finalrunde, zu der sich die Mannschaft am 10.11.2016 eindrucksvoll qualifiziert hatte, zur Hamburger Futsal-Meisterschaft teil.

Joel, Clement, Roland, Max, Owura, Simon, Justin, Stevan und Jason waren für uns im Einsatz.

Mit viel Einsatz, guter taktischer Disziplin, Spielübersicht und eiskalter Ausnutzung der Torchancen konnte sich unser Team in der Gruppenphase als Gruppensieger für das Halbfinale qualifizieren.

Weiterlesen ...

Spiel und Spaß am Kroonhorst

Sporttag Spaß an der Bewegung und Freude am Spiel - das ist das Motto der traditionellen Sporttage an der Schule Kroonhorst. Am 22. und 23.02. konnten sich die jungen Schülerinnen und Schüler wieder an vielen Sportstationen ausprobieren. Ob Springen, Laufen, Klettern oder Turnen - an allen Stationen hatten die jungen Sportler viel Spaß.

Viele Fotos hier ...

HauptewinnerJa, ist denn schon wieder Weihnachten. Zumindest steht Weihnachten schon wieder vor der Tür.

Am 24.11.2016 fand deshalb, nach alter Tradition am Donnerstag vorm 1. Advent, der traditionelle Weihnachtsmarkt der Grundschule Kroonhorst statt.

Weiterlesen ...

Futsalteam erfolgreich

Futsalmannschaft 2016 - Kroonhorst

Am 10.11.2016 nahm unsere aus den vierten Klassen zusammengestellte Fußballmannschaft an der Vorrunde zur Hamburger Futsal-Meisterschaft teil.

Joel, Clement, Roland, Max, Owura, Simon, Justin, Stevan und Jason waren für uns im Einsatz.

Mit viel Einsatz, guter taktischer Disziplin, Spielübersicht und eiskalter Ausnutzung der Torchancen konnte unser Team alle vier Spiele gewinnen und sich als überlegener Gruppensieger mit 12 Punkten und einem Torverhältnis von 12:0 direkt für die Endrunde mit den zwölf besten Mannschaften Hamburgs im Frühjahr 2017 qualifizieren.

Weiterlesen ...

S P E N D E N A U F R U F

Liebe Eltern, Schüler und Freunde der Schule Kroonhorst,


am 24. November 2016 findet von 16.00 – 18.00 Uhr unser Weihnachtsbasar statt. Auch in diesem Jahr wollen wir wieder eine Tombola organisieren. Der Erlös wird nach einem gerechten Verfahren auf alle Klassen aufgeteilt. Die Tombola ist jedoch nur durchführbar, wenn viele tolle Gewinne/Preise gespendet werden.
Bitte unterstützen Sie uns! Spenden Sie kleine oder große Sachpreise / Werbeartikel / Süßigkeiten. (Bitte keine gebrauchten oder alten Artikel.)  Natürlich sind uns auch Geldspenden willkommen, damit wir selbst Sachpreise einkaufen können.
Für die Cafeteria bitten wir Sie um eine Kuchenspende. Es wäre schön, wenn wir wieder so ein tolles Kuchenbuffet aufbauen könnten wie zum Sommerfest.
Wenn Sie bereit sind, die Tombola und/oder die Cafeteria unserer Schule zu unterstützen, melden Sie sich bitte bei uns. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Oder geben Sie Ihre Spenden direkt im Schulbüro ab.

Herr und Frau Heinrich verlassen den KroonhorstNach 34 Jahren geht unser Hausmeisterehepaar Herr und Frau Heinrich in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Heinrich war seit 1982 Hausmeister am Koonhorst und hat sich große Verdienste während der großen Grundsanierung von 2000 - 2006 erworben. Er ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass unsere Schule heute in einem ausgezeichneten Zustand befindet.

Für die erfolgreiche und schätzenswerte Arbeit bedanken wir uns recht herzlich und wünschen dem Eheparr Heinrich einen entspannten Ruhestand in Buxtehude.

Sommerfest 2016

Am 29. September war in der Schule Kroonhorst wieder viel los!!! Zum 10. Mal feierte unsere Schule das große Schulfest. Ob Fahrzeug-Parcour, Basketball, Torwandschießen, Dosen werfen oder Dreibeinlauf, an den vielen Spielstationen war für jeden etwas dabei. Wer alle Stationen durchgespielt hatte, wurde mit einer Leckerei belohnt. Wer etwas Herzhaftes wollte, konnte sich ein vom Schulleiter persönlich ein Würstchen grillen lassen. Wer gern Süßes wollte, war am Kuchenstand der vierten Klassen bestens aufgehoben. Grillwürstchen, Kuchen und Torten, Kaffee und Säfte - alles fand reißenden Absatz.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die mit den zahlreichen Kuchen- und Kaffespenden zum Gelingen des Sommerfestes beitrugen. 

Weiterlesen ...

Endlich Schulkind!

Erster Schultag

(Kro, 06. Sep. 2016)   Für 50 Kinder war am Dienstag der große Tag. Mit einer kleinen Einschulungsfeier wurden die jungen ABC-Schützen in unserer Schule empfangen.  Auch die Kinder der beiden neuen Vorschulklassen hatten ihren ersten Schultag. Diese waren mindestens genauso aufgeregt wie die Erstklässler, denn vieles wird so ganz anders sein als bisher.

Zum unvergessenen Erlebnis für die jungen Schülerinnen und Schüler wurde die Theatervorstellung der Klassen 4.  Die "großen" Schulkinder führten das Stück "Was ist bloß mit Titus los?" auf. 

Weiterlesen ...

Share This