Sinus-Projekt

Seit 2009 gehört unsere Schule zu den SINUS-Schulen. Ziel des SINUS-Projektes ist die Weiterentwicklung der Qualität des Mathematikunterrichts unter besonderer Berücksichtigung des individuellen Lernens sowie die Stärkung der professionellen Kooperation der Fachkollegien.

Seit dem Schuljahr 2010/11 besitzt unsere Schule nach den SINUS-Vorgaben eine Mathematikwerstatt. Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit,  Mathematik handlungsorientiert und in kooperativen Lernformen zu erlernen.

Neben dem regelmäßigen fachlichen Austausch konnten wir nun dank SINUS vielfältiges Material anschaffen, damit unsere Schüler über das Handeln einen besseren Zugang zur Mathematik erhalten. Dafür steht dann im Unterricht unsere Mathewerkstatt zur Verfügung. Es gibt Lernspiele oder Software zum Einmaleins, vielfältiges Material zur Bruchrechnung, sowie eine Fülle geometrischer Materialien. Alles ist für Partner- oder Gruppenarbeit geeignet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.