Schule Kroonhorst

Vorschule - Grundschule - Ganztagsschule

k logoSeit dem Schuljahr 2014/15 nimmt unsere Schule an dem Projekt: Internet-ABC-Schule teil.

Der verantwortungsbewusste und kompetente Umgang mit Medien ist heutzutage eine Schlüsselqualifikation neben Lesen, Schreiben und Rechnen. Und nicht nur die klassischen Medien wie Fernsehen, Zeitung und Radio, sondern zunehmend auch der Umgang mit dem Computer und dem Internet bestimmen - beruflich und privat - unser alltägliches Leben und auch das unserer Kinder. Je früher und kompetenter Kinder an die neuen Medien herangeführt werden, desto einfacher lernen sie den Umgang damit und desto sicherer und verantwortungsvoller agieren sie als Internetnutzer

Weiterlesen: Internet ABC-Schule

Entwicklungsförderung in Familien: Eltern- und Kinder-Training
„Ich kann Probleme lösen – IKPL“
als „Standard-“ oder „Interkulturell“-Version
Das soziale Kompetenztraining  "Ich kann Probleme lösen" (IKPL) ist ein universelles Präventionsprogramm und für alle Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren geeignet. Hier werden die Kinder angeleitet
  • Gefühle bei sich selbst und anderen Kindern wahrzunehmen
  • Gründe für das Verhalten anderer Kinder zu erkennen
  • die Folgen des eigenen Verhaltens einzuschätzen
  • Lösungen für Konflikte mit anderen Kindern zu entwickeln
  • die ausgeführte Problemlösung hinsichtlich ihrer Wirkung zu bewerten

Weiterlesen: EFFEKT-Training

„Verhaltenstraining für Schulanfänger“

Ein Programm zur Förderung sozialer und emotionaler Kompetenzen, Hogrefe Verlag

Bei diesem Programm wird das Training in die Rahmenhandlung  „Schatzsuche“ eingebunden. Das Chamäleon „Ferdi“ (als Handpuppe), begleitet die Kinder durch alle Trainingseinheiten.

Weiterlesen: Projekt Ferdi

Äpfel aus dem alten LandÄpfel sind für Kinder die ideale Zwischenmahlzeit. Denn Kinder benötigen für die Aufrechterhaltung der Konzentration häufiger Kohlenhydrate als Erwachsene. Der Fruchtzucker sorgt für schnelle Energie. Der Apfel ist damit der perfekte Muntermacher.

Weiterlesen: Apfelprojekt

Seit 2009 gehört unsere Schule zu den SINUS-Schulen. Ziel des SINUS-Projektes ist die Weiterentwicklung der Qualität des Mathematikunterrichts unter besonderer Berücksichtigung des individuellen Lernens sowie die Stärkung der professionellen Kooperation der Fachkollegien.

Weiterlesen: Sinus-Projekt

In Zusammenarbeit mit der Philip Breuel Stiftung ist an der Schule ein Kinderkunstklub (KKK) mit dem Schwerpunkt Bildene Kunst eingerichtet worden. Die Idee der Stiftung ist es, durch mehr Aufmerksamkeit und persönliche Zuwendung das kreative Talent und die soziale Kompetenz der Kinder zu fördern.

Weiterlesen: Kinder-Kunst-Klub

Training zum besseren Bewältigen des Alltags mit den eigenen Kindern

Die Liebe, die wir für unsere Kinder empfinden reicht allein nicht aus, um den Alltag  mit Kindern zu meistern. Viele von uns stellen dies eines Tages frustriert und hilflos fest. Spätestens dann, wenn unsere Kinder älter werden und ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse äußern, die oft nicht mit unseren Erwachsenenvorstellungen übereinstimmen.

Weiterlesen: KME-Training