Archiv

Der letzte Mohikaner verlässt den Stamm

|
Herr Buller - der letzte Mohikaner(Kro, Juni 2011) Eigentlich war es keine Überraschung, denn es musste ja irgendwann so kommen. Der letzte Mohikaner verlässt nun nach 38 Dienstjahren den Stamm und geht in den Ruhestand.
 
Unser Chingachcook alias Klaus Buller arbeitete seit 1973 am Kroonhorst. Zunächst als Referendar, anschließend als Fach- und Klassenlehrer der oberen Jahrgänge und zwischenzeitlich als stellvertretender Schulleiter hat er so ziemlich jede Schulreform und jedes -reförmchen in Hamburg miterlebt. Studienrat Buller ließ sich aber trotz alledem nicht aus der Ruhe bringen. Zu viel hat er erlebt und so manche Senatorin "überlebt".  Und so richtig überraschen konnte ihn daher nichts mehr. 
 
Und dennoch: Diese letzte Reform will er sich nicht mehr antun. Jetzt reicht's! "Grundschule - das ist nichts für mich", meint Herr Buller. Und zum Abschluss sangen Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen. Und die eine oder andere spitzfindige Strophe fand den Weg in Herrn Bullers feinsinniges Ohr.
  
Plötzlich ging die Lehrerzimmertür auf und ehemalige Schülerinnen und Schüler aus seinem ersten Realschuljahrgang, nur wenig jünger als er, kamen herein. Und nur für einen winzigen Augenblick ließ sich Herr Buller aus der Ruhe bringen, denn dieser spontane Besuch hat ihn dann doch überrascht.

 

  • IMG_0006
  • IMG_0008
  • IMG_0010
  • IMG_0011
  • IMG_0013
  • IMG_0016
  • IMG_0037
  • IMG_0038
  • IMG_0046

Simple Image Gallery Extended

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen